Infobox
  Neue Registrierungen der letzten 30 Tage
 
mehr >>
  Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise auch auf Facebook und Twitter
   

Facebook Twitter

     
 
    Neuigkeiten
  ENX Gewinner im Technologiewettbewerb des BMWi
    mehr >>
  ENX auf der Volkswagen TE Partnerfirmenveranstaltung 2014
    mehr >>
  Informationsschutz durch Enterprise Rights Management auf den ERM.Days 2014 in Darmstadt
    mehr >>
  ENX Forschungsprojekt SkIDentity: Abschlussveranstaltung auf dem OpenIdentity Summit 2014 in Stuttgart
    mehr >>
  Konsortium mit ENX gewinnt bei Wettbewerb des BMWi
    mehr >>
  ENX Association: Join the Team
    mehr >>


Herzlich willkommen!  
  Wir freuen uns über Ihr Interesse an ENX.  
 

ENX ist die gemeinsame Lösung der europäischen Automobilindustrie für den sicheren Austausch kritischer Entwicklungs-, Einkaufs-, und Produktionssteuerungsdaten. Die unternehmensübergreifenden ENX Managed Security Services und die Service Level des darunter liegenden Netzwerkes bieten höchste Qualitäts- und Sicherheitsmerkmale. Gleichzeitig ist das Netzwerk für den Kreis der registrierten und angeschlossenen Nutzer so offen und flexibel wie das öffentliche Internet.

Die neun zertifizierten Kommunikationsdienstleister ANXeBusiness, Business Communication Company, KPN International, Open Systems, Orange Business Services, T-Systems, Telefónica Türk Telekom und Verizon Business bringen IT-Sicherheit und Netzwerkanschluss als Komplettpaket zu den Nutzern. Alle Anschlüsse haben dabei zwei wesentliche Merkmale: Jeder Nutzer kann mit den anderen Nutzern über einen einzigen Anschluss kommunizieren und jeder dieser Anschlüsse verfügt über die gleichen Sicherheitsmerkmale.

Mit Stand vom März 2013 nutzen mehr als 1.700 Unternehmen in über 30 Ländern das global verfügbare ENX.

Die im Jahre 2000 gegründete ENX Association, eine rechtlich-selbständige Vereinigung der Unternehmen und Verbände Audi, BMW, Bosch, Continental, Daimler, DGA, Ford, Magna, PSA Peugeot Citroën, Renault, Volkswagen sowie die nationalen Verbände ANFAC (Spanien), GALIA (Frankreich), SMMT (UK) und VDA (Deutschland) überwacht die Servicequalität ihrer Kunden, betreibt zentrale Dienste des ENX-Netzwerkes und unterstützt Dienstleister bei der effizienten Lösung auftauchender Probleme.

 

Sind Sie zum ersten Mal auf der ENX-Website?

Dann sollten Sie sich zuerst die ENX Basics ansehen, die Ihnen weitere, detaillierte Informationen liefern.


Würden Sie ENX gerne selbst nutzen?

Hierfür sollten Sie sich zuerst über die ENX-Onlineregistrierung eintragen.


Würden Sie gerne wissen, wer bereits zu den ENX Nutzern-zählt?

Nutzen Sie die Möglichkeit eines Live-Exports aus den ENX Yellow Pages. Immer auf dem neuesten Stand erhalten Sie hier topaktuelle Informationen zur ENX-Nutzung.


Haben Sie weiterführende Fragen?

Im FAQ-Bereich finden Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen. Und die dazugehörigen Antworten.


Wollen Sie direkt mit uns sprechen bzw. haben Sie Fragen, die wir hier nicht beantworten konnten?

Die hierfür notwendigen Informationen entnehmen Sie bitte der Kontakt-Seite.

 

 

 

 

Go to the Galia Website